15 km bei der Winterlaufserie Rheinzabern 2017/18

Heute stand der zweite Lauf der Winterlaufserie Rheinzabern auf dem Programm. Die 15 Wettkampfkilometer begegnen einem nicht so häufig und in den letzten Jahren nur hier auf dieser Distanz gestartet. Meine Bestzeit von hier stammt noch aus dem Jahr 2013 und liegt bei 66:50 min. Ich war heute aber nicht darauf aus, diese Zeit zu verbessern. Irgendwie fehlte dazu die passende Tagesform. In den alten Knochen steckte vielleicht noch ein wenig das letzte Trainingslager und vor allem eine beruflich intensive letzte Woche zusammen mit einem soliden Schlafdefizit. Mit diesen Voraussetzungen wollte ich mir heute keinen Druck machen, sondern einfach mal schauen, was drin ist. Unabhängig von der Zeit würde es zumindest ein solider Tempodauerlauf werden.

Und das wurde es dann auch. Ich bin relativ konstant gelaufen und hatte keinen signifikanten Einbruch. Klar, ein paar schnellere und langsamere Kilometer gab es natürlich. Aber halt weder in 4 noch in 5 Minuten. Der Schnitt von 4:25 min auf den Kilometer passte heute ganz gut. Ich hatte nie das Gefühl, wirklich am Limit zu sein. Aber irgendwie fehlte heute vor allem der Kopf, um viel schneller zu laufen. Solche Tage gibt es und für einen »schlechten Tag« bin ich doch noch ganz zufrieden. Vor allem, weil ich heute nur sieben Sekunden langsamer wie damals 2013 war.

Daneben war wieder alles genauso toll wie beim letzten Mal. Wunderbare Organisation, leckerer Kuchen und ein großes Klassentreffen mit vielen bekannten Gesichtern. Ich finde es schade, dass ich beim letzten Lauf der Serie aus Termingründen leider nicht dabei sein kann.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen