Alle Jahre wieder… Mit Hannes nach Fuerteventura

It’s that time of the year! Der Februar hat sich in den letzten Jahren für mich zu dem Monat entwickelt, in dem ich der heimischen Kälte entfliehe und bei angenehmen Temperaturen auf der Kanareninsel Fuerteventura der körperlichen Ertüchtigung fröne. Auch wenn der letzte Trip nach Lanzarote noch erst wenige Wochen zurücklag, freute ich mich schon wieder sehr auf die beiden Wochen Sonne, Strand und das Sammeln von Kilometern im Wasser, auf dem Rad und in den Laufschuhen.

Es ging wieder mit Hannes Hawaii Tours ins Playitas Ressort und diesmal freute ich mich vor allem auf ein Wiedersehen mit vielen tollen Leuten, die ich im vergangenen Jahr kennengelernt hatte. Insofern hatte das diesjährige Camp etwas von einem Klassentreffen. Triathlon verbindet eben.

Die beiden Wochen herrschen perfekte Bedingungen. Wenig bis moderater Wind, kein Regen und viel Sonne. Dass das nicht immer der Standard ist, mussten die Teilnehmer aus dem Camp davor erleben, bei dem viel sprichwörtlich ins Wasser gefallen war. Ich habe mir direkt am ersten Tag bei einer ruckartigen Bewegung im Athletiktraining die seitlichen Bauchmuskeln gezerrt, was leider nicht so ideal war. Zum Glück war das Radfahren trotzdem problemlos möglich. Mit dem Laufen und Schwimmen musste ich in den Tagen danach etwas lockerer machen. Mittlerweile ist aber alles wieder gut.

Für mich waren das zwei sehr gute Wochen, in denen ich meine Grundlage auf dem Rad weiter ausbauen konnte. Neben dem sportlichen Aspekt waren es aber auch die vielen netten Gespräche und Momente mit ein paar wirklich tollen Leuten, die so ein Trainingslager ausmachen. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

Für mich gibt es jetzt erstmal eine lockere Woche und dann hoffentlich frühlingshafte Temperaturen in Deutschland. Ansonsten muss ich doch noch mal über einen weiteren Urlaub auf Mallorca nachdenken…

Ein bisschen Statistik zum Schluss

  • Insgesamt: 52:15h
  • Swim: 13 km, 5:38h
  • Bike: 993 km, 37:23h
  • Run: 75 km, 7:04h
  • Stabi: 1:43h

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen