Ettlinger Altstadtlauf 2012

In der letzten Zeit habe ich den Blog etwas vernachlässigt. Schuld daran war eindeutig das sommerliche Wetter und die damit verbunden Aktivitäten in der Natur. Dennoch möchte ich mit diesem Artikel damit beginnen, einige aufgestaute Dinge nachzuholen. An erster Stelle kommt hier der Bericht zu meinem letzten Wettkampf.

Der Ettlinger Altstandlauf ist eine Veranstaltung mit einer besonderen Bedeutung für mich: vor zwei Jahren bin ich hier nämlich meinen ersten Wettkampf überhaupt gelaufen. Nachdem ich im letzten Jahr keinen der begehrten und auf 1000 limitierten Startplätze mehr bekommen hatte, freute ich mit umso mehr, das ich in diesem Jahr wieder am Start sein konnte.

Das Wetter war sehr sommerlich und bei den hohen Temperaturen war mir klar, das hier keine Bestzeit drin sein würde. Außerdem war ich im gesamten Mai aufgrund meiner Verletzung nur 50 km gelaufen und weit von einer gute Form entfernt. Aber was soll’s: manchmal soll so ein Lauf ja auch einfach nur Spaß machen.

Der Kurs führte über drei Runden durch die Altstadt, wobei die letzte Runde etwas kürzer war. Meine Strategie für den Lauf war einfach: ich wollte am Anfang richtig Gas geben und danach sehen, was meine Beine noch hergeben. Quasi eine Art Tempotraining. Das lief soweit auch ganz gut. Die ersten beiden Kilometer konnte ich 3:52 bzw. 3:51 min laufen – ein absolut tolles Gefühl, das die Lust weckt einmal einen ganzen Wettkampf in diesem Tempo zu laufen (sofern der Körper da mitspielt). Ab Kilometer 3 spürte ich so langsam, das ich das Tempo nicht weiter halten kann und reduzierte es daher. Außerdem spürte ich auch immer mehr die Hitze. Am Ende kam ich mit knapp über 45 Minuten ins Ziel. In Anbetracht der Umstände eine sehr gute Zeit für mich.

One Comment

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen