Neue Laufschuhe: Nike Vomero 6 & Free Run+ 2

Vor dem anstehenden Marathon in Frankfurt wollte ich mir noch ein Paar neue Laufschuhe kaufen. Im April hatte ich mir ein Paar Nike Vomero 5 gekauft und mit diesen Schuhen war ich sehr zufrieden! Schließlich habe ich mit diesen Schuhen auch meinen ersten und zweiten Marathon gefinished. Yeah! Aber nach mittlerweile gut 1000 Kilometern war die Zeit gekommen, um die alten Vomeros in den Ruhestand zu schicken.

Für die Anschaffung der neuen Schuhe habe ich mich wie beim letzten Mal auf die ausgezeichnete Beratung von Runners Point verlassen. Letztendlich habe ich mich für den Nachfolger meiner alten Schlappen entschieden und ein Paar Nike Vomero 6 gekauft. Die haben sich einfach am besten angefühlt. Und letztendlich müssen Schuhe das ja: ein gutes Gefühl vermitteln.

Bei meinem Besuch im Runners Point habe ich auch noch die Gelegenheit genutzt, um einmal ein Paar Nike Free anzuprobieren. Das überraschend geringe Gewicht und des interessante Tragegefühl überzeugten mich und so gesellten sich zu den neuen Vomeros noch ein Paar Nike Free Run+ 2 Shield. Letztere möchte ich für den Alltag und für kürzere Trainingsläufe nutzen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen