Projekt Liegestütze wird pausiert…

In den letzten beiden Wochen habe ich fast nichts mehr für das Projekt 100 Liegestütze gemacht. Schuld war die fehlende Zeit. Momentan verschlingt das Marathontraining viel Zeit. Außerdem hat Anfang Januar mein Schwimmkurs angefangen, der mir sehr viel Spaß macht. Neben dem einen Abend in der Woche, an dem der Kurs stattfindet, gehe ich jetzt noch an einem weiteren Abend ins Schwimmbad um zu trainieren. Und als ob das nicht schon genug wäre, habe ich diesen Monat auch wieder angefangen, regelmäßig mit maxxF Workouts etwas für meine restliche Muskulatur und insbesondere den Rumpf zu tun. In diesen Workouts sind ebenfalls Liegestütze enthalten, allerdings nicht so viele wie beim 100 Liegestütze Programm.

Für die 3-4 Trainingseinheiten, die das Liegestützeprogramm pro Woche veranschlagt, fehlt mir momentan die Zeit und wenn ich ehrlich bin auch die Lust. Manchmal muss man sich einfach auf das Wesentliche konzentrieren und auf die Vernunft hören. Das Projekt ist aber nicht gestorben. Vielleicht werde ich es gegen Ende des Jahres wieder angehen, wenn die Laufsaison vorüber ist.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen