Der Carbonrenner ist gut verpackt und der Radkoffer geht endlich zu. Das Trainingslager kann kommen und man überlegt nochmal scharf, ob man auch an wirklich an alles gedacht